Aktuelle Meldungen

12.09.2018: Postausgangsserver für 30 Minuten offline

Der Postausgangsserver musste heute in der Zeit von 11:10 bis 11:40 offline geschaltet werden, um ein Problem zu lokalisieren und zu beheben.

Durch einen kompromittierten Webspace eines Kunden wurden ungewollte E-Mails (Spam) versendet.

Der Webspace konnte durch eine sehr veraltete Version der Blog Software Wordpress mit Schadcode versehen werden. Bitte stellen Sie sicher, immer aktuelle Software einzusetzen. Bekannte Sicherheitslücken in populärer Software, wie Wordpress, Typo3, Magento, Drupal oder Joomla (..) werden automatisiert aufgespürt und ausgenutzt. Ist dies geschehen, kann die Installation nur noch aus sauberen Backups wieder hergestellt werden. Ihren Webseitenbesuchern wird ebenso Schadsoftware zugespielt und der Webspace zum Spamverand genutzt.

  Telefonischer Kontakt

Jeden Werktag in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr.
Oder nach Vereinbarung. Keine Anrufe mit unterdrückter Rufnummer.

  E-Mail Webmail-Interface

Zum Abruf und Verschicken Ihrer E-Mails über jeden beliebigen Rechner, benutzen Sie das Webmail-Interface: